Social Media Advertising

im Handwerk

Social Media Advertising

im Handwerk

creator based

Social Ads

Social Ads sind ein integraler Bestandteil im Marketing-Mix zahlreicher B2C-Marken. Durch skalierbare Reichweiten und präzises Targeting der gewünschten Zielgruppe erweisen sie sich als zuverlässige Leistungsträger!

Dank unserer Kombination aus Influencer Ads (Partnership Ads), Anzeigen mit nutzergeneriertem Inhalt (UGC) sowie überzeugenden Werbemitteln für Conversions finden wir für jedes Ziel die optimalen Anzeigen.

#Influencer

#Partner

Im Handwerk platziert.

Social Media Advertising

Social-Media-Werbeanzeigen sind als Marketinginstrument unverzichtbar geworden. Neben den traditionellen Social Ads haben Unternehmen die Möglichkeit, in Zusammenarbeit mit Influencern ihre Produkte, Dienstleistungen oder Markenphilosophie über sogenannte Partnership Ads oder Influencer Ads gezielt an die gewünschte Zielgruppe zu vermarkten. Diese gehen über die organische Reichweite hinaus und erzielen durch optimiertes Targeting einen positiven Effekt bei der Zielgruppe, wodurch die Effektivität der Marketingmaßnahmen gesteigert wird. Doch wie funktioniert das konkret? Influencer erstellen (Video-)Beiträge, die organisch veröffentlicht werden. Diese Beiträge können als Partnership Ads (auf Instagram) oder Spark Ads (auf TikTok) als Anzeigen geschaltet werden und sind nicht mit herkömmlichen Werbeanzeigen vergleichbar. Im Feed des Nutzers sind sie als „gesponserter“ Beitrag zu sehen, entweder im Namen des Unternehmens oder des Creators. Da diese Anzeigen im Vergleich zu regulären Werbeposts unauffälliger sind, werden weder der Unternehmensaccount noch der des Influencers mit übermäßiger Werbung in Verbindung gebracht. Genau das macht Influencer Ads zu einer authentischen und effizienten Form der Werbung.